MICHAEL FRANKE | Verkauf | Bögen

Joseph Alfred Lamy, Mirecourt/Paris, 1850–1919

Ausbildung bei Charles Husson mehr

Eugène Sartory, Mirecourt/Paris, 1871–1946

Ausbildung beim Vater und bei Charles Peccate in Paris mehr

Andre Georges Richaume, Mirecourt/Suresnes, 1905–1966

1927 siedelte er nach Paris mehr

Louis Simon Pajeot, Grenoble/Mirecourt, 1759–1804

Der Bogen ist eine absolute Rarität in einem perfekten Zustand mehr

W.E. Hill & Sons, London

Traditionsreiches Londoner Geigenbaugeschäft, das seit ca. 1860  mehr

Albert Otto, genannt Pariser Hoyer, Markneukirchen, 1889–1966

Seine Arbeiten sind vorwiegend von hohem Niveau und relativ selten mehr

Francois Jude Gaulard, Mirecourt/Troves, 1787–1857

Verwendete oft offene Elfenbeinfrösche die er hinten verzierte  mehr

Francois Nicolas Voirin, Mirecourt/Paris, 1833–1885

Seine Arbeiten waren Vorbildmodell einer ganzen Bogenmachergeneration mehr